Letzte Artikel von Grüne Liste Pforzheim

PZ: International, weltoffen, vielfältig – Kulturentwicklungsplan

.....Axel Baumbusch (Grüne Liste) kritisiert die Unübersichtlichkeit des Plans. Was gebe es noch außer Ornamenta, fragt er. Ihm fehlen Ansätze, wie und mit welchen Mitteln die Handlungsfelder umgesetzt oder Soziale Medien einbezogen werden können. Kinderkultur und Digitalisierung sind für ihn die wichtigsten, nicht umfassend genug ausgearbeiteten Punkte. Er fordert, die Vorlage als Mitteilung statt zum…
Mehr lesen

PM: Stadtteilspaziergang Lange Gewann

Zu einem Stadtteilspaziergang im Langen Gewann am 16.10.2020 um 16.00 bis voraussichtlich 18.00 Uhr lädt die Grüne Liste alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich ein. Herr Wolf, städtebaulicher Planungsleiter in Pforzheim, Herr Dr. Hilligardt, Leiter der Umweltplanung und Herr Auer, Leiter des Grünflächen- und Tiefbauamtes werden die Begehung mit Ihrem Wissen begleiten. Auch Ihre…
Mehr lesen

PZ: Oechsle-Weinset “Limited Edition” wird zum Verkaufsschlager

Es war eine Idee, die nach der coronabedingten Absage des Oechsle Fests 2020 nicht hätte besser sein können: Der städtische Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) schnürte Dreier-Sets mit Weinen der Güter Häußermann, Plag und Sonnenhof und verkaufte diese zugunsten der PZ-Hilfsaktion „Menschen in Not“. „Wir mussten etwas machen“, sagt Grüne-Liste-Stadtrat und Ideengeber Emre Nazli…
Mehr lesen

PZ: Lärmschutz als Geduldspiel

...Stadtrat Axel Baumbusch (Grüne Liste) plädierte für die Verabschiedung des Lärmaktionsplans unter der Maßgabe, ihn alle zwei Jahre zu überprüfen. Dann könnte auch der künftig leiseren Mobilität etwa durch E-Autos Rechnung getragen werden. Quelle: Pforzheimer Zeitung
Mehr lesen

Letzte Kommentare von Grüne Liste Pforzheim

Keine Kommentare von Grüne Liste Pforzheim noch