Kategorie Archive: Presse

PZ: Wird die Pforzheimer Stadtpolitik künftig grüner?

...Die Grüne Liste als kommunale Wählervereinigung hofft durch die jüngsten Wahlergebnisse auf Landesebene auf die Umsetzung mehr grüner Ideen. So hofft Faktionssprecher Axel Baumbusch (Archivfoto: Moritz) auf die Aufhebung von nachzuweisenden Stellplätzen bei Neubauten, sofern ein alternatives Mobilitätskonzept vorhanden ist. Er hofft auf den zügigen Ausbau von Rad- wegen und eine unbürokratische Nachverdichtung sowie Aufstockung von Bestandsbauten…
Mehr lesen

PZ: OrnamentaBund: Keine leichte Geburt

...Dass gerade mal drei Frauen im zehnköpfigen Präsidium vertreten sind, stößt nicht nur Vereinsmitglied Axel Baumbusch sauer auf. Und auch der Altersschnitt sei alles andere als mit dem Attribut jugendlich zu bezeichnen.... Quelle: Pforzheimer Zeitung
Mehr lesen

PZ: Der Gelbe Sack weicht 2022 der Gelben Tonne

...Der Antrag der Grünen Liste, die Gespräche mit dem Dualen System wieder aufzunehmen, um Ausnahmen bei akutem Platzmangel zu klären, fand trotzdem 17 Befürworter und neun Gegner. Stadtrat Emre Nazli (Grüne Liste) hatte sich zuvor vehement für die stufenweise Einführung ausgesprochen. Es gebe Quartiere in der Stadt, in denen Hausbesitzer oder Mieter keine Möglichkeit hätten,…
Mehr lesen

Eine historische Wahl und Ihre Nachbeben im Gemeinderat

....Gratulation und Freude: Als Kaffeesatzleserei bezeichnet Axel Baumbusch, Fraktionssprecher der Grünen Liste, die derzeitigen Überlegungen. Zuallererst gelte es nun Herkens und Rülke zu Ihrem guten Wahlergebnis zu gratulieren und sich zu freuen, dass die AfD Macht eingebüßt hat. Sollte Rülke im Gemeinderat bleiben, würde sich Baumbusch wünschen, dass er seinen "brillanten Kopf" für Pforzheim einsetze…
Mehr lesen