Vorberatungen in den Ortschaftsräten

Antrag_Ortschaftsräte 10.12.2018

An Herrn Oberbürgermeister
Peter Boch
Neues Rathaus
75158 Pforzheim

Pforzheim, den 10.12.2018

Vorberatungen in den Ortschaftsräten

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Boch,

die Gemeinderatsfraktion der Grünen Liste stellt den

Antrag:

Der Gemeinderat beschließt, die Verwaltung wird beauftragt,
künftig in den Vorlagen das Wort ANHÖRUNG in den Ortschaftsräten durch das Wort VORBERATUNG zu ersetzen.

Begründung:

Die Ortschaftsräte sind wichtige Gremien in der Meinungsbildung zu einer Sachlage. Die Ortschaften sind von den Entscheidungen direkt betroffen. Eine ANHÖRUNG gibt diesem Gremium nicht den nötigen Respekt, den es verdient hätte. Es erweckt den Eindruck „die aus der Stadt“ teilen uns jetzt mit was wir mit verantworten sollen und hören uns an. Eine Politik auf Augenhöhe bezieht den
wichtigen Standpunkt des Ortschaftsrates VORBERATEND in die endgültige Entscheidung mit ein. Dadurch kann eine bessere, respektvollere Zusammenarbeit zwischen dem Gemeinderat in Pforzheim und den fünf Ortschaftsräten erreicht werden.

Mit freundlichen Grüßen

Axel Baumbusch            Dr. Eckard von Laue        Emre Nazli

Stadtrat                         Stadtrat                           Stadtrat

Kommentare sind deaktiviert